Ein Puppenhaus im Aktenordner – ein neues DIY Video

Puppenhaus basteln DIY VideoAls ich gestern Abend den Wetterbericht schaute, wusste ich genau bei diesen Wetteraussichten sind alternative Indoor- beschäftigungen gefragt. Wie wäre es mal wieder mit Basteln? Wem nach diesem ungemütlichen Winter die Bastelideen schon ausgegangen sind aufgepasst.

Birte hat mir wieder ein tolles DIY Video für Euch zur Verfügung gestellt. Ihr erinnert euch sicher an das Krakenkostüm und die Bubbelgummaschine (sonst unbedingt klicken, ihr habt was verpasst). Im neuen Video zeigt uns Birte, wie sie ein Puppenhaus-to-go baut. Ein Puppenhaus muss man nicht umbedingt aus Holz zusammenzimmern. Ein Aktenordner tut’s auch.

Neugierig wie das geht?

Dann sollte Ihr folgende Bastelmaterialien zusammen suchen:

  • einen Aktenordner
  • Geschenkpapier
  • Ausdrucke von Möbeln etc. für die Einrichtung und Deko
  • Pappe/ Bastelkarton
  • eine Puppenlampe (Nespressocup) inkl. Elektrik (geht aber auch ohne)
  • Schere & Cutter
  • Klebepistole & Klebestift
  • Faden
  • Pfalzbeil
  • Tesaklebeband & Gaffertape
  • ein Stückchen Stoff (circa 10×30 cm)

Die jeweilige Puppenhausausstattung bleibt jedem selbst freigestellt – dem kreativen Austoben sind dabei keine Grenzen gesetzt. In diesem schnellen Tutorial lernt ihr, wie ihr mit euren Kindern gemeinsam ein schönes kleines Spielzimmer für die Puppen bastelt, das sich überall hin mitnehmen lässt.  Jetzt will ich Euch nicht länger auf die Folter spannen. Viel Spass mit dem neuen Video von Birte.

Ich hoffe es juckt euch jetzt in den „Bastelhänden“ – eine klasse Idee wie ich finde :-). Vielen Dank für das super kreative Video liebe Birte! Jetzt seit Ihr mit basteln dran, ich würde mich über Fotos von euren Bastelarbeiten freuen.

Alles liebe Katharina

 

 

Ein Gedanke zu „Ein Puppenhaus im Aktenordner – ein neues DIY Video

Ich freue mich immer über Kommentare