„Mommy & Me – LOVE IT“ mit Mama Vera und ihren 2 Jungs Mads & Jesper

Mommy & Me - LOVE ITEin kurzes über dich:

Ich bin Vera, 31 Jahre, komme von der schönen Nordseeinsel Sylt und wohne nun mit meiner Familie in einer bezaubernden Kleinstadt nördlich von Hamburg.
Ich habe zwei Jungs, Mads ist 5 und
Jesper ist 3.

 

Was war das erste Spielzeug das du für dein Kind gekauft hast? War es eine gute Wahl?
Oh, das ist schon einige Jahre her… Ich glaube es war ein Holztrapez zum drunterliegen. Wenn es das dann war, dann war es eine sehr gute Wahl. Mads hat es sogar zum Laufen lernen benutzt und vor sich hergeschoben!

IMG_6903Was ist euer Lieblingsspiel? Beschäftigung?
Lego, Lego, Lego. Meine Jungs lieben es, können Stundenlang in ihrer Legowelt abtauchen und dabei so schön kreativ sein! Außerdem sind wir gerne und bei jedem Wetter draußen an der frischen Luft. Ob mit Trettrecker, Fahrrad, Laufrad oder zu Fuß.

Wo seit ihr draußen am liebsten? Lieblingsausflug?

IMG_5714Hagenbecks Tierpark ist ganz beliebt bei meinen Jungs. Aber wir lieben es auch in Parks zu gehen und dort ein Picknick zu machen. Der Jenischpark in Hamburg ist einer meiner Lieblingsparks. Wenn wir auf Sylt sind, verbringen wir auch sehr gerne jede freie Minute am Strand – Da sind wir richtige Inselkinder!

Was ist gerade das liebste Kleidungsstück eures Kindes?
Jesper trägt im Moment nur Kleidungsstücke ohne Knöpfe. Also hab ich erstmal versucht einigermaßen hübsche Jogginghosen zu kaufen – schwierige Mission!
Mads liebt grade seine Birkenstocksandalen. Und er sieht damit so süß aus!

Wie sieht euer liebstes Kuscheltier aus? Hat es einen Namen?
Mads hat seine Ente „Schnabelinchen“ und Jesper hat ein Schaf „Schafi“.

Habt Ihr ein Lieblingsbuch?
Viele. Wir lesen viel und gerne. Am niedlichsten ist es, wenn die Jungs mir was vorlesen und die Geschichten dann so treffend erzählen! 🙂

Was ist euer Lieblingsessen?
Ein Essen was bei uns alle mögen ist Kürbis mit Feta, Möhren und Zwiebeln im Ofen zubereitet.

IMG_3289Eine Sache, die euch sehr wichtig im Leben ist?
Seit ich Kinder habe ist mir bewusst wie kostbar das Leben ist und wie sehr die Liebe zu einem Kind alles verändert. Mir ist es wichtig, dass unsere Kinder Tolerant und weltoffen erzogen werden.
Ich möchte, dass sie positiv und mit offenen Augen durchs Leben gehen. Daher versuchen wir auch möglichst viele Orte und Länder zu bereisen und den Kindern zu zeigen, dass es verschiedene Kulturen gibt.

Wenn ihr Lust habt noch ein wenig bei Vera auf dem Blog zu stöbern dann bitte hier entlang http://www.alsterleben.com/ . Besonders gut gefällt mir die Rubik Wohnen – wunderschöne Bilder 🙂 – PS: so hab ich dich nämlich auch entdeckt.

Lieben Dank fürs dabei sein!

Alles Liebe
Katharina

 

Ich freue mich immer über Kommentare