„Mommy & Me – LOVE IT“ – Mama Kathi

Mommy & Me - LOVE ITErinnert ihr euch noch an die tollen Wickeltaschen, die ich euch vor ein paar Wochen hier gezeigt habe? Ja ich weis die sind wirklich toll 🙂 und das tollste ist, ich konnte Kathi von „Boo Poo“ für mein „Mommy & Me“ gewinnen. Heute gibt es auch wieder ganz tolle Fotos zu schauen und ihr wiest ja mittlerweile wie sehr ich auf farbenfrohe M&M’s stehen ( übrigens auch auf die aus Schoki 🙂 ). Ich wünsche euch viel Spass beim lesen. Danke liebe Kathi fur das tolle Interview.

                                                   Alles liebe Katharina

Ein kurzes über euch:
Hallo, ich bin Kathi, meine Kleinen sind: 2-Jahre-Heidi & 4-Jahre-Iona. Einen Mann im Haus haben wir auch und das ist „silly Papa“ (so wird er meistens genannt) David. Wir 4 sind aus Schott-und-Deutschland und haben unter anderem 8 Jahre in Frankreich gelebt. Momentan leben wir in Bayern, „steuern“ von hier aus unser Wickeltaschen-Label „Boo Poo“ und ziehen unsere 2 wilden Hamster gross.

MamaundKüken

Was war das erste Spielzeug das du für dein Kind gekauft hast? War es eine gute Wahl?ErstesSpielzeug
Das erste Spielzeug, und fast das einzige, das wir gemeinsam für unsere erste Tochter gekauft haben, war eine kleine Marienkäfer-Spieluhr. Zählt das?
Jedenfalls durfte die schon immer auf meinem Kugel-Bauch Platz nehmen und für musikalische Unterhaltung sorgen.
Auch im Krankenhaus war sie mit dabei und spielt nun den Soundtrack auf unseren ersten Babyvideos. Gespielt wurde nicht wirklich damit, sie ging auch leider recht schnell kaputt. Ist aber auf jeden Fall eine schöne Erinnerung…

Also trotzdem: Daumen hoch.

Was ist euer Lieblingsspiel? Beschäftigung?
Das ist ganz einfach und die arme Meinung der Eltern wird bei diesem Thema platt gewalzt: Puppen, Puppen, Puppen. Ich dachte nie, dass das Mama-Sein-Wollen bei zwei kleinen Mädels so ausgeprägt sein kann. Beide springen sie mit dicken Bäuchen durch die Wohnung, da sie sich die Puppen unter die Kleider gesteckt haben.. Spontane Hausgeburten sowie Hauskaiserschnitte sind an der Tagesordnung bei unserer bemerkenswerten täglichen Spiel-Geburtenrate.

Lieblingsbeschäftigung

Wo seit ihr draußen am liebsten? Lieblingsausflug?
Ganz einfach, drei Buchstaben pro Saison: Winter: SKI / Sommer: SEE. Im Moment ist es offensichtlich immer noch Ersteres…

LieblingsausflugSKI LieblingsausflugSEE

Was ist gerade das liebste Kleidungsstück eures Kindes?LieblingsKleidungsstück
Ganz klar unsere Dawanda-Chill-Pump-Hose „Till“. Trotz relativ hohem Preis gleich 2x geshoppt und nicht bereut. Der Knüller an ihr ist, sie sieht cool aus, ob man nun 1,5 oder 4,5 Jahre alt ist, sie ist super duper gemütlich und ist mal nicht rosa…
Eine Grösse kann ca 4 Jahre lang getragen werden! Uups, hört sich das eher an wie MEIN Lieblingskleidungsstück!?

Wie sieht euer liebstes Kuscheltier aus? Hat es einen Namen?
So viele süsse knuddlige fluffige Kuscheltiere haben wir im Lauf der Zeit gekauft und geschenkt bekommen…aber wenn ich wirklich ehrlich sein soll gibt es nur ein heiss und innig geliebtes Kuschel“Tier“ in diesem Haus: und das heisst „DouDou“. Heidi’s schmuddeliges, nackiges, weisses Schnuffelkissen, das zum Daumenlutschen unbedingt hergenomen werden muss, da es so ein tolles seidiges Label hat.

Lieblingskuscheltier

Habt Ihr ein Lieblingsbuch?
Die Bücher in unserem Regal können wir schon nicht mehr zählen, und ständig kommt eines dazu. Die am meisten gelesenen waren aber bisher mit Abstand folgende zwei: „Dear Zoo“ und „Where is Spot?“ Ganz einfache (und schon recht abgewetzte) Tierbüchlein mit Aufklappfunktionen. Hach, so leicht kann man Kinder begeistern!

Lieblingsbücher

Was ist euer Lieblingsessen?
Curry! Ob Indisch oder Thai. Die drei ältesten in der Familie lieben Curry. Heidi zählt hier einfach mal nicht (die mag sowieso nur Eier und Kaba). Wir lieben’s alle drei scharf (immer ein Glas Milch zur Hand) und auch mild. Ich zähle mich zu den glücklichen Frauen, die einen toll kochenden Mann im Haus haben.
Aber jetzt zum Foto: egal, was wir gerne essen, oft wird zeitbedingt dann doch ein kurzes Fertiggericht gebrutzelt, wie z.B. hier die berühmte „Bavarian Paella“. Hmmmmm!

Lieblingsessen

Eine Sache, die euch sehr wichtig im Leben ist?
Von Zeit zu Zeit AUSSCHLAFEN 🙂

Vielen lieben Dank für das Interview, es hat echt Spass gemacht!!!

2 Kommentare

  1. Ah, vielen Dank für die Veröffentlichung des Interviews! freut mich sehr, auf deinem schönen Blog zu sein. Ganz liebe Grüsse von Kathi

Ich freue mich immer über Kommentare