Mama Challenge – die 5. Woche

Mosel

Tag 35 – 5. Woche der Mama Challenge

Meine Ziele: Ich möchte bis zum 2. Juni 2013 circa 100 km Laufen / Joggen und mindestens 18 mal einen Kurs besuchen (Spinning, Body Power oder ähnliches).

Das habe ich bis jetzt geschafft: Diese Woche war definitiv meine Sportwoche! Von 7 Tagen habe ich an 5 Tagen Sport gemacht. Ich hatte diese Woche die SUPER Motivation überhaupt :-). Meine Freundin Mia hat es geschafft, mich zu sportlichen Höchstleistungen zu treiben. Keine Chance langsamer zu rennen, sodass ich meine übliche 5km Strecke in 35 Minuten geschafft habe – jeeeeeahhheee :-).
So darf ich in dieser Woche wieder 15km Joggingstrecke von meinem verbleibenden 40km Ziel abziehen. Die verbleibenden 25km sollten in den 14 Tagen bis zum Challengeende zu schaffen sein. Ganz stolz kann ich berichten, dass ich Dienstag noch einen Spinningkurs absolviert habe und heute neben 20 Minuten Krafttraining noch 10km Inliner gefahren bin. Ich denke das war eine super Mama Challenge Woche!

Der Moment diese Woche als der Schweinehund mich fast gehabt hätte: Samstagmorgen ist es mir schon ein wenig schwer gefallen meine Laufschuhe zu schnüren. Aber die Aussicht nicht allein joggen zu müssen, hat gut geholfen den Schweinehund zu bezwingen. Wir haben eine sehr schöne Moselrunde gedreht.

20130519-182725.jpgSo fühlte ich mich die Woche beim Sporteln:
Es war super! Ich hatte viel Spass gemeinsam mit Mia joggen zu gehen und bin ein wenig traurig das sie morgen wieder nach Hause muss.

Auch wenn ich noch immer sehr kaputt nach dem joggen bin, merke ich eine deutliche Verbesserung. Ich hoffe das ich die 7km in 6 Wochen gut und zügig schaffen kann.

Die Ziele für die nächste Woche sind hoch gesteckt!

Aber ich bin voll motiviert, auch in Woche 6 mein Bestes zu geben :-).

Habt ihr schon bei meinen Mitstreiterinnen vorbei geschaut? Ich liebe es zu lesen, wie fleißig alle waren und bin mächtig stolz auf uns. Mit bei der Mama Challenge dabei sind: ANNA, KATHI, NATHALIE, ANJA & JUDITH

Alles liebe Katharina

Ich freue mich wenn Ihr mir bei Bloglovin folgt Follow on Bloglovin

3 Kommentare

  1. He he ein Glück hat mich keiner gefragt, ob ich als Mama Bloggerin bei der Challenge mit machen will … so kann ich auf der Couch liegen bleiben während ihr joggt (Spaß) ….

Ich freue mich immer über Kommentare