Mama Challenge – die 1. Woche

Hallo Ihr Lieben,

die erste Woche ist geschafft! Was heißt geschafft, eigentlich war es eine sehr schöne Woche. Ich habe mich bewusst dazu entschlossen mehr Sport zu machen und es fühlt sich klasse an. 

sportblog mcTag 7 – 1. Woche  der Mama Challenge

Meine Ziele: Ich möchte bis zum 2. Juni 2013 circa 100 km Laufen / Joggen und mindestens 18 mal einen Kurs besuchen (Spinning, Body Power oder ähnliches).

Das habe ich bis jetzt geschafft: Montag und Freitag bin ich jeweils 5 km gejoggt (90 km to go). Am Montag bin ich leider die schlechteste Zeit gelaufen, die ich je für 5 km gebraucht habe. 46 Minuten, das muss sich die nächsten Wochen ändern. Der Anfang ist gemacht.
Am Dienstag und heute war ich beim Fitness und habe jeweils 1h Spinning überlebt – jippi!

Der Moment diese Woche als der Schweinehund mich fast gehabt hätte:  Der Schweinehund hatte keine Chanche diese Woche! Ich bin total motiviert in die Mama Challenge gestartet.

So fühlte ich mich die Woche beim sporteln: Ganz ehrlich, ich war nach jeder Sporteinheit ziemlich kaputt. Ich hoffe das ich in der neuen Woche schon ein wenig Verbesserung spüre. Ausserdem habe ich ziemlich Muskelkater …

Was kam diese Woche dazwischen und hat mich daran gehindert, Sport zu machen?
Zum Glück habe ich es in dieser Woche geschafft Freiraum für Sport zu schaffen. Dank der Kinderbetreuung beim Fitness ist nix unmöglich. 

Diese Mamas sind mit Ihrem Blog bei der Mama Challenge mit dabei. ANNA, KATHI, NATHALIE, ANJA & ELLEN (hat die Woche noch Urlaub 🙂

Schaut doch mal vorbei und lasst Euch von Ihnen und Ihren Ziel motivieren (wir freuen uns wenn noch mehr mitsporteln wollen).

Alles liebe Katharina

 

11 Kommentare

  1. Pingback: Ein "Let's ask Mama" zum Thema Babyspeck | Küken&Nest

    • Hi Nathalie,

      Ich erblasse vor Neid! 18 km und du bist wirklich seit nem Jahr nicht laufen gewesen? Jetzt weis ich erst recht, es muss was passieren!

      Liebe Grüße Katharina

    • Hallo Anja,

      Ich finde es klasse das du dabei bist, ich habe gerne von deiner Woche gelesen. Yoga will ich auch unbedingt ausprobieren :-).

      Liebe Grüße Katharina

  2. Liebe Katharina, da isser nun, mein Post über die erste Woche :
    http://www.my-boo-poo.blogspot.de/, schon mal ne kleine Vorwarnung: ich bin ein Looser! haha! Jedenfalls macht es mir jetzt schon Spass, an der Challenge mitzumachen!
    Danke für die tolle Idee!
    Liebe Grüsse,
    Kathi von my-boo-poo

    • Mensch Anna du bist ein echtes Multitasking Talent – deine Maus gespaßt und den tollen Post geschrieben 🙂 – die Idee mit den Bildern ist toll geworden!

      Ich freu mich das du dabei bist!

  3. Very nice post…I like your blog.^^
    Maybe follow each other on bloglovin?
    Let me know follow you then back.
    Lovely greets Nessa

Ich freue mich immer über Kommentare