Aktion 11

Ich bin kein Freund von Rundbriefen, Massenmails oder SMS die ich weiterschicken soll … aber ich will auch kein Spielverderber sein. Vielleicht habt Ihr ja Spass daran, zu lesen wie ich die Fragen beantwortet habe.

Ich wurde von 26wochen getaggt, bei der “Aktion 11″ mitzumachen.

Die Aktion 11 funktioniert so:

  • » schreibe 11 Dinge über dich
  • » beantworte die 11 Fragen, die dein Tagger gestellt hat
  • » denke dir selber 11 Fragen aus, die du stellen möchtest
  • » suche dir 11 Blogger aus (möglichst unter 200 Follower) und tagge sie
  • » erzähle es den glücklichen Bloggern
  • » zurück taggen ist nicht erlaubt
  • » setze bitte den Link zu deinem Beitrag unten ins Kommentarfeld

Kommen wir also zu den 11 Dingen über mich.

1.) Ich liebe Käse, je mehr er stinkt desto lieber esse ich ihn.
2.) Ich habe BWL studiert. 
3.) Ich könnte so viel Stoffe kaufen bis meine Wohnung voll ist.
4.) Ich träume davon auszuwandern.
5.) Nutella esse ich am liebsten direkt aus dem Glas vom Löffel. 
6.) Ich liebe das Meer mehr als die Berge.
7.) Meine liebste Süßigkeit sind Hersheys Peanut Butter Cups.
8.) Serien schaue ich am liebsten in Englisch.
9.) Ich stehe total auf völlig überteuerte Handtaschen seit ich 14 bin.
10.) Ich koche und backe super gerne immer wieder nach neuen Rezepten.
11.) Ich steh total auf coole Start Ups.

11 Blogs, die ich interessant finde:
http://kuekenundnest.de/bloglove/

Diese Fragen wurden mir gestellt
1.) Wovon hast du als Kind geträumt?
Ich glaube wie alle kleinen Mädchen habe ich mir einen Reiterhof mit vielen Pferden gewünscht.

2.) Seit wann bloggst du?
Seit beginn des Jahres – bin noch ein Rookie 🙂

3.) Wie oft schaffst du es zu bloggen?
Leider zu selten – der Tag braucht viel mehr Stunden.

4.) Schon mal in den Wald zum ‘Scheiße’ brüllen gegangen?
Der Wald war zu weit …

5.) Wohin möchtest du gerne mal reisen?
Nach Neuseeland

6.) Normales Buch oder eBook und was liest du gerade?
Old School – ich liebe richtige Bücher. Habe aber gerade keins was ich lese :-/

7.) Was ist dein Lieblingsgericht?
Tomate mit Mozzarella

8.) Wenn du an Kinder denkst, was fällt dir ein?
Die lustigen Sachen die mein Kleiner gerne mal einfach so raushaut.

9.) Wie kannst du am besten abschalten?
Eine Serie schauen und einfach kurz in eine fremde Welt eintauchen und an nix denken.

10.) Dein liebstes Hobby?
Nähen, am liebsten kleine hübsche Sachen.

11.) Kaffee oder Tee?
Ich finde beides gut.

Meine Fragen an Euch:

1.) Was gab es heute zum Abendessen?
2.) Hast du noch ein Kuscheltier aus deiner Kindheit?
3.) Was wäre dein Traumberuf?
4.) Wenn du im Lotto gewinnst, was würde sich ändern?
5.) Bist du eher ein Optimist oder ein Pessimist?
6.) Lieber ein Hund oder eine Katze?
7.) Welchen Sport würdest du gerne können?
8.) Kannst du ein Instrument?
9.) Was ist das beste Dessert?
10.) Was war dein schönster Städtetrip?
11.) Wie viele Paar Schuhe hast du?

So ihr lieben 11 die ich nun gewählt habe jetzt seit Ihr dran.

Alles liebe Katharina

8 Kommentare

  1. 11 Nichtigkeiten über die 11 selbst:

    Elf = Fussball. Letzter Sieg Österreichs gegen Deutschland war 1978 beim „Wunder von Córdoba“, was in der Wikipedia auf „Schande von Córdoba“ weiterleitet. In Deutschland längst vergessen wird die Erinnerung daran vor JEDEM EINZELNEN Länderspiel gegen Deutschland hierzulande wieder als Rückblende im TV gezeigt.

    „elf“ = Elf Aquitaine. Der französische Ölkonzern hat nach der Wiedervereinigung Deutschlands die Tankstellenkette „Minol“ übernommen und dabei massiv Schmiergeld bezahlt. Stichwort „Leuna-Affäre“.

    11 ist eine Primzahl, und zwar die erste mit mehreren Ziffern und gleichzeitig die kleinste, die man umdrehen kann und noch immer eine Primzahl hat.

    11 ist zusammen mit 2 und 101 die Primzahl mit der kleinsten Quersumme.

    11 kommt in jedem Zahlensystem vor, da es keine Ziffern ausser 0 und 1 enthält. Im Hexadezimalsystem hat 11 den Wert 17, im Oktalsystem hingegen 9.

    Elf ist für Rollenspieler ein magiebegabtes Waldwesen mit Pfeil, Bogen und spitzen Ohren.

    11 ausgeschrieben hat von allen Zahlen die kürzeste Länge – selbst die 0 braucht 4 Buchstaben, während elf mit nur drei Buchstaben auskommt.

    11m/s^2 ist die Fallbeschleunigung auf dem äussersten Planeten unseres Sonnensystems, auf Neptun – was witzigerweise nahezu 11% mehr ist als hier auf der Erde. Wir wären also deutlich schwerer und behäbiger dort.

    11% ist der typische Alkoholgehalt eines guten Weissweines.

    Die 11. Reise führt Ijon Tichy zu einem Roboterstaat – aber erst ab zweiten Ausgabe der Sterntagebücher, denn die erste Ausgabe beginnt mit der 12. Reise.

    Und das lustigste zum Schluss:
    11 hat leider nichts mit der Anzahl der von Kükens Nest gelesenen Lieblingsblogs zu tun, denn die Liste kommt schon auf 17 Einträge.

Ich freue mich immer über Kommentare